© Tavenne / boule_argent 2015

26.09.2020

Ausstellung

Vincent Tavenne

Der 1961 in Montbéliard/Frankreich geborene Vincent Tavenne hat in Düsseldorf. bei Ulrich Rückriem studiert, 1999 den Villa-Romana-Preis bekommen und lebt seit Mitte der 1980er Jahre in Berlin. Die Welt des Vincent Tavenne ist eine sehr vielfältige. Die Bandbreite seiner Werke reicht von Wandobjekten, Grafik und Fotografie über größere und kleinere Objekte bis hin zu Rauminstallationen, zum Teil begehbaren Skulpturen und Zeltskulpturen. Auch nach vielen Ausstellungen in renommierten Museen und Galerien nähert er sich stets mit großer Neugier dem genius loci unterschiedlichster Ausstellungsräume. Im architektonisch eigenwilligen, historisch gewachsenen Ensemble der Backnanger Galerie wird er damit sicherlich die ein oder andere Rauminstallation verwirklichen.

Öffnungszeiten: Di bis Fr 17-19 Uhr, Sa u. So 14-19 Uhr. Führungen werden auch außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage angeboten.

Praktisches

Veranstaltungsort

Galerie der Stadt Backnang
Petrus-Jacobi-Weg 1, 71522 Backnang
07191 894 477
galerie-der-stadt@backnang.de
www.galerie-der-stadt-backnang.de


Eintritt kostenlos


Veranstaltungsdauer bis

15.11.2020

Veranstalter

Galerie der Stadt Backnang


Nach oben