© Lajos Lencsés

26.03.2020, 19.30 Uhr

| Gesprächskonzert - conversation musicale

Zweite Heimat / Une seconde patrie – Ein musikalisches Gespräch mit dem bekannten Oboisten Lajos Lencsés

Am 26. März 2020 lädt der Förderverein Deutsch-Französischer Kultur (FDFK) den Musiker Lajos Lencsés im Rahmen der Französischen Wochen zu einem musikalischen Gespräch ein. Im Dialog mit Catherine Gebhardt-Bernot (FDFK) spricht er über seine Jugend in Ungarn, seine Lehrjahre in Paris und seine Karriere in Deutschland und insbesondere über seine Begeisterung für französische Musik und Literatur. Im Laufe des Gesprächs spielt Lajos Lencsés einige seiner Lieblingsstücke auf der Oboe mit Klavierbegleitung und nimmt uns auf eine musikalische Reise in seine zweite Heimat mit.

Gespräch (Deutsch und Französisch): Lajos Lencsés und Catherine Gebhardt-Bernot

Lajos Lencsés, Oboe

Masako Eguchi, Klavier

Praktisches

Veranstaltungsort

Hospitalhof (Lechlersaal)
Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart-Mitte
0711 2068 150 oder 0711 20 68 0
info@hospitalhof.de
www.hospitalhof.de


Haltestelle

Stadtmitte


Eintritt

7 €


Sprache

Französisch, Deutsch

Veranstalter

Förderverein Deutsch-Französischer Kultur e.V.
www.deutsch-franzoesische-kultur.de